Dr. med. Martin Lüscher

Facharzt für Urologie, speziell operative Urologie

Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch

Porträt Dr. med. Martin Lüscher

Kernkompetenzen

Operative Urologie
Minimalinvasive Roboter-assistierte Chirurgie

Werdegang

Jan 2019 – bis heute 
Praxistätigkeit am Zentrum für Urologie und Nephrologie (ZUN)
Belegarzt am Salem-Spital

Jan 2018 – Okt 2018 
Oberarzt, Klinik für Urologie, Universitätsspital Zürich (Prof. T. Sulser)

Jan 2016 – Dez 2017 
Oberarzt, Klinik für Urologie, Kantonsspital Münsterlingen (Dr. G. Tenti)

Jan 2015 – Dez 2015 
Oberarzt, Klinik für Urologie, Universitätsspital, Zürich (Prof. T. Sulser)

Feb 2014 – Dez 2014 
Oberarzt i.V. Klinik für Urologie, Universitätsspital Zürich (Prof. T. Sulser)

Jan 2013 – Jan 2014
Assistenzarzt, Klinik für Urologie, Universitätsspital Zürich (Prof. T. Sulser)

Jan 2012 – Dez 2012 
Assistenzarzt, Urologie Kantonsspital Baden (Dr. K. Lehmann)

Feb 2010 – Dez 2011 
Assistenzarzt, Klinik für Urologie, Universitätsspital Zürich (Prof. T. Sulser)

Mar 2009 – Jan 2010 
Assistenzarzt, Chirurgie Spital Thun STS AG (Prof. H.E. Wagner)

Feb 2008 – Feb 2009 
Assistenzarzt, Chirurgie Regionalspital Emmental AG Burgdorf (Prof. A. Bodoky)

Schulen, Studium & Diplome

2018 
Schwerpunkt operative Urologie

2015 
Facharzt FMH Urologie und Fellow of the European Board of Urologie (FEBU)

2001 – 2007 
Medizinstudium Universität Bern

Mitglied- und Partnerschaften

Schweizerische Gesellschaft für Urologie (SGU)
Deutsche Gesellschaft für Urologie (DGU)
European Association of Urology (EAU)
Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (SGUM)